Freundlicher Empfang in der Lobby

Herzlich Willkommen

Wir freuen uns Sie auf der Homepage der FH Steuerberatungsgesellschaft KG begrüßen zu dürfen.

An unseren Standorten Bad Münder, Springe, Hameln und Grünenplan (Alfeld) stehen Ihnen unsere kompetenten Steuerberater Karl-Heinz Schulte Lünzum sowie die Herren Andreas Richard Fricke, Friedrich Hoppe und Daniel Mahler jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.

News

Mittwoch, 18. Januar 2017

BFH: Besteuerung der Barabfindung bei einem Aktientausch nach ...

Erhält ein Aktionär einen Barausgleich anlässlich eines ...   mehr

mehr

Mittwoch, 18. Januar 2017

BFH: Ort der Lieferung bei Versendung über Konsignationslager

Der BFH hatte zu entscheiden, ob sich in Fällen, in denen der Kunde ...   mehr

mehr

Mittwoch, 18. Januar 2017

BFH zur irrigen Beurteilung als Voraussetzung, einen Steuerbescheid ...

Der BFH hatte zu entscheiden, ob eine irrige Beurteilung des ...   mehr

mehr

Mittwoch, 18. Januar 2017

Kein Arbeitslohn des Paketzustellers bei Zahlung von ...

Laut FG Düsseldorf führt die Übernahme von Verwarnungsgeldern wegen ...   mehr

mehr

Dienstag, 17. Januar 2017

Vorläufige Festsetzung (§ 165 Abs. 1 AO) der Erbschaftsteuer ...

Nachdem das Gesetz zur Anpassung des Erbschaftsteuer- und ...   mehr

mehr

Dienstag, 17. Januar 2017

Ermittlung des Gebäudesachwerts nach § 190 BewG

Das BMF hat die maßgebenden Baupreisindizes zur Anpassung der ...   mehr

mehr

Montag, 16. Januar 2017

Betrieb des Entleihers keine erste Tätigkeitsstätte des ...

Laut FG Niedersachsen kann die Zuweisung des Leiharbeitgebers, "bis ...   mehr

mehr

Montag, 16. Januar 2017

Umsatzsteuervergünstigungen auf Grund des Zusatzabkommens zum ...

Das BMF hat die Liste der amtlichen Beschaffungsstellen und ...   mehr

mehr

Montag, 16. Januar 2017

Fremdüblichkeit von Darlehenszinsen innerhalb eines Konzernverbundes ...

Für die Beurteilung, ob Darlehenszinsen, die an eine ...   mehr

mehr

Montag, 16. Januar 2017

Anteil am Kapital einer ausländischen Gesellschaft bestimmt sich ...

Das FG Münster entschied, dass die Berechnung des Anteils am Kapital ...   mehr

mehr